07.05.14 - TSV Katzwang - SG DJK Göggelsbuch: 3 : 2

07.05.2014, 13:00 -  TSV Katzwang - (SG) DJK Göggelsbuch: 3 : 2

Diesen Samstag zeigte die Mannschaft wieder ihr anderes Gesicht. Es wurde auf allen Positionen gekämpft und so entwickelte sich ein gutes, ausgeglichenes Spiel.

Unsere Abwehr mit Moritz, Sebi, und Michi lies kaum Chancen zu. Ihnen kam zugute das unsere Offensivspieler viel nach hinten arbeiteten. Leider fehlte dadurch in der Hälfte 1 etwas die Durchschlagskraft nach vorne. So war das 0:1 für Katzwang in der 22. Min. auch ein Zufallstreffer. Ein eher harmloser Schuss von der linken Seite wurde von Lukas abgelenkt, dass der Ball Marius über die Hände zum 0:1 ins Tor rutschte. 0:1 zur Halbzeit ist kein Beinbruch, da war noch alles drin.
Mit dem Wechsel von Marius in den Sturm, wurde wir zwar offensiv stärker. Aber Sebi fehlte auf der linke Seite, so kam Katzwang zwei-, dreimal über links gefährlich vor unser Tor und erzielte so auch das 2:0. Mit der Zurückbeorderung von Markus als Verteidiger war die Seite wieder „dicht“. Und Markus machte seine Sache richtig gut, lief nach hinten dem Gegner die Bälle ab und kurbelte nach vorne unser Spiel an.
Dann das 3:0, wieder so ein unnötiges Tor. Nach einer Ecke in der 55. Minuten hatten wir den Ball schon, schafften es aber nicht den Ball aus der Gefahrenzone zu bringen. Katzwang kämpfte sich den Ball zurück und verwandelte zum entscheidenten 3:0.
Aber die Mannschaft gab auch danach nicht auf, nach einer Einzelleistung von Marius, prallte der Ball vom Innenpfosten zum 1:3 uns Tor. Mit dem Tor wurden nochmal Kräfte freigesetzt und man spielte nur noch auf das gegenerische Tor. Zwei Minuten vor Schluss, dass 2:3, Markus flankt zu Fabi, dessen Schüsse werden zweimal vom Torwart geblockt. Im dritten Anlauf versenkt Markus den Ball im Winkel. Leider kamen die Tore etwas zu spät, das Spiel wurde kurz danach vom Schiri abgepfiffen.
Ich bin mir sicher, wäre das Spiel noch 5 Minuten länger gegangen, hätten wir das Ergebnis noch gedreht.

Es war ein gutes Spiel, mit einen etwas unglücklichen Ausgang. Katzwang war nicht schlecht, hätten wir so wie gegen JFG Franken gespielt, hätte es auch hier eine Klatsche gegeben. Mal schauen, mit welchen Gesicht sich die Mannschaft in den letzten beiden Spielen zeigt.

verliehen 2010 und 2012

 

verliehen 2006 und 2007